Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Krebs ist fehlende Liebe
Aktuelle Zeit: 21.11.17, 16:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Krebs ist fehlende Liebe
BeitragVerfasst: 05.10.17, 22:24 
Offline
Interessierter

Registriert: 04.10.17, 19:17
Beiträge: 10
Jeder kennt das Problem, dass man von heute auf morgen vor einer Prüfung oder bei Liebeskummer Probleme mit dem Magen und der Verdauung bekommt. Unsere Launen und Gemütszustände haben einen enormen Einfluss auf unseren Körper. Negative geistige Zustände bewirken Krankheiten und positive haben neben allen anderen schönen Auswirkungen, die uns schon bekannt sind, eine heilende Wirkung.
Fehlende Liebe erzeugt einen dauerhaften negativen Geisteszustand, der ab einer bestimmten Stärke Krebs verursacht. Dieser dauerhafte Zustand ist mit einer Sucht zu vergleichen. Die Sucht bekommt man nicht von heute auf morgen weg. Gegen die Sucht muss gearbeitet und die Sucht muss besiegt werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krebs ist fehlende Liebe
BeitragVerfasst: 13.10.17, 18:56 
Offline
Interessierter

Registriert: 04.10.17, 19:17
Beiträge: 10
698. Spätestens seit der Himmelsspeise habe ich keine Wahl mehr

1. Es gibt auf dieser Welt so viele Wege, wie es Menschen gibt,

2. So individuell wie jeder Mensch ist, so individuell ist auch sein Heilungsweg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krebs ist fehlende Liebe
BeitragVerfasst: 14.10.17, 08:39 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 31.01.07, 15:01
Beiträge: 11030
Wohnort: 87727 Babenhausen ( Schwaben)
Hallo Yusuf,
mit Bibelsprüchen sind Sie in diesem Forum fehl am Platz-aber das habe ich Ihnen bereits schon einmal geschrieben.
Unterlassen Sie zukünftig Beiträge, die mit Glaubensfragen zu tun haben.
Halten Sie sich aber nicht daran, werde ich zukünftig alle Beiträge von Ihnen löschen und Sie als User sperren.
Haben Sie überhaupt jemals darüber nachgedacht, welch psychische Auswirkungen Ihre Äußerungen bzgl. fehlender Liebe ( schon sogar im Mutterleib) und Krebsentstehung auf an Krebs erkrankte Menschen haben könnte?

_________________
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krebs ist fehlende Liebe
BeitragVerfasst: 14.10.17, 15:06 
Offline
Interessierter

Registriert: 04.10.17, 19:17
Beiträge: 10
Hallo Herr Dr. Fischer,

es gibt Heilungen von Menschen, die an Krebs erkrankt waren und die gesund wurden, weil sie wegen ihrer Krankheit eine lange Urlaubsreise angetreten haben oder eine religiöse Stätte besucht haben etc.

Es gibt viele, die an Krebs - dieser Krankheit, die Jahr für Jahr Tausende in den Tod reißt - erkrankt waren und gesund wurden.

Sind diese Phänomene - auf unserer auf Ursache und Wirkung beruhenden Welt - nicht von dieser Welt?

Möchten Sie nicht wissen, wieso diese Menschen gesund wurden?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krebs ist fehlende Liebe
BeitragVerfasst: 14.10.17, 15:23 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 31.01.07, 15:01
Beiträge: 11030
Wohnort: 87727 Babenhausen ( Schwaben)
Hallo,
Möchten Sie nicht wissen, wieso diese Menschen gesund wurden?"- hierfür gibt es sehr viele Gründe, aber am aller wenigsten dürften es religiöse Gründe gewesen sein.

_________________
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krebs ist fehlende Liebe
BeitragVerfasst: 14.10.17, 18:46 
Offline
Interessierter

Registriert: 04.10.17, 19:17
Beiträge: 10
Hallo Herr Dr. Fischer,

was verstehen sie unter den Begriffen Bewusstsein, Religion und Liebe?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krebs ist fehlende Liebe
BeitragVerfasst: 15.10.17, 07:12 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 31.01.07, 15:01
Beiträge: 11030
Wohnort: 87727 Babenhausen ( Schwaben)
Hallo Yusuf,
Meine Ansichten hierüber werde ich nicht in aller Öffentlichkeit preisgeben, abgesehen davon, dass diese Erläuterungen schon gar nicht in ein Medizinforum gehören.

_________________
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krebs ist fehlende Liebe
BeitragVerfasst: 03.11.17, 23:42 
Offline
Interessierter

Registriert: 04.10.17, 19:17
Beiträge: 10
Hallo Herr Dr. Fischer,

es gibt Leute, die wohnen in einem geistigen Schloss, das manch einer noch bauen muss.

Ich wünsche Ihnen für Ihre Zukunft das Allerbeste.

Yusuf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!